Cloud Webhosting in der Amazon Web Services Cloud

PTB-Medien bietet Ihnen ab sofort Cloud Webhosting in der Amazon Web Services Cloud an. Profitieren Sie von Ressourcen, die sich an Ihre Bedürfnisse anpassen lassen und von der Verfügbarkeit und Geschwindigkeit in der Cloud von Amazon. Außerdem bieten wir Ihnen als einziger deutscher Anbieter die Vorteile der CloudFlare Railgun™ Technologie, um Ihren Besuchern weltweit eine geringe Ladezeit zu ermöglichen.

 

Wie funktioniert das Webhosting in der Amazon Web Services Cloud?
Bei PTB-Medien können Sie Cloud Webhosting Accounts buchen, die sich in der Verwaltung nicht von normalen Webhosting Paketen unterscheiden aber Ihnen mehr Flexibilität gewähren. Diese Hosting Accounts werden s in der Amazon Cloud gehostet und Sie können genau die benötigten Ressourcen wählen, um Ihren Besuchern ein optimales Erlebnis zu gewähren. Sie müssen sich also nicht mit der Verwaltung der Amazon Services herumschlagen (z.B. EC2 Instanzen, S3 Speicherplatz, RDS Datenbankspeicher, etc.) und benötigen keine erweiterten Kenntnisse in der Linux Administration, um Ihre Webseite / Webshop in der Cloud zu hosten.

 

Wenn Sie sich für Webhosting in der Cloud interessieren, laden wir Sie außerdem gerne ein, sich von unserem Service zu überzeugen:
http://www.ptb-hosting.de/de/cloud-hosting/uebersicht.html

 

CloudFlare Railgun™

Als optimierter Hosting Partner bietet PTB-Medien ab sofort die CloudFlare Railgun™ Technologie ohne Aufpreis in allen Webhosting Paketen an. Railgun erhöht die Verbindungsgeschwindigkeit zwischen den PTB-Medien Servern und dem CloudFlare Netzwerk. Dabei erreicht Railgun ein 99,6% Komprimierungsverhältnis für zuvor nicht cachebare Objekte. Im Durchschnitt erhöht sich die Performance einer Webseite um 140 Prozent.


Was ist CloudFlare Railgun™?
Die CloudFlare Railgun Technologie erhöht die Geschwindigkeit für nicht gecachte Webseiten. Normalerweise kann CloudFlare automatisch ca. 65 % der Ressourcen cachen, die für eine Webseite geladen werden (z.B. Bilder, CSS-Files, etc.). Die verbleibenden 35 % können nicht gecached werden, da Sie zum Beispiel dynamisch erzeugt werden. CloudFlare Railgun erhöht die Geschwindigkeit für diese verbleibenden 35 %.


Wie funktioniert CloudFlare Railgun™?
CloudFlare Railgun verwendet eine Delta Kodierungs Technologie und sie haben festgestellt, dass selbst dynamische Webseiten sich nur sehr wenig im Laufe der Zeit verändern und auch personalisierte Webseiten ändern sich nur geringfügig zwischen verschiedenen Benutzern. Durch die Komprimierung wird die Datenmenge reduziert, die von dem Server ins CloudFlare Netzwerk übertragen werden muss, da nur geänderte Daten übertragen werden. Dies funktioniert ähnlich wie in der Video-Komprimierung. Dort werden die Änderungen von Bild zu Bild untersucht, Railgun hingegen untersucht die Änderungen bei jedem Download der Webseite. Im Durchschnitt erreicht CloudFlare eine Komprimierung in Höhe von 99,6 % (bei einer 100kb Webseite verbleiben also 400 Bytes). Daraus resultiert eine erhöhte Auslieferungsgeschwindigkeit und eine reduzierte Time To First Byte.


Wo erhalte ich weitere Informationen über CloudFlare Railgun™?
Weitere Details finden Sie direkt auf der Webseite von CloudFlare: http://www.cloudflare.com/railgun

Freie Auswahl der PHP Versionen und Extensions

PTB-Medien bietet seinen Kunden ab sofort die Möglichkeit, zwischen verschiedenen PHP Versionen zu wählen . So stehen momentan PHP 5.2, 5.3, 5.4 und 5.5 zur Auswahl. So lässt sich zum Beispiel für ältere Software PHP 5.2 aktivieren um Inkompatibilitäten zu vermeiden oder es kann die neueste PHP Version verwendet werden, um die neuesten Funktionen zu verwenden.


Außerdem ist es möglich, PHP Extensions zu aktivieren bzw. deaktivieren. Wenn Sie zum Beispiel ImageMagick benötigen, können Sie dies einfach aktivieren. Oder Sie können APC, eAccelerator oder XCache aktivieren, um die Geschwindigkeit der Seite zu erhöhen.


Zusätzlich lassen sich wichtige PHP.ini Einstellungen ändern, wie z.B. das memory_limit oder die max_excecution_time. Alle Änderungen werden dabei in Echtzeit durchgeführt.

 

Wenn Sie Interesse haben, schauen Sie sich gerne unsere Angebote an oder bestellen Sie einen kostenlosen 30 Tage Testaccount, um sich von unseren Leistungen zu überzeugen.

Erhöhung der Ressourcen und Traficflat

Ab sofort erhalten Sie mehr zugewiesene Ressourcen in den Private und Business Webhosting Paketen. Der Speicherplatz wurde um den Faktor 10 erhöht, so dass Sie bereits im Startpaket über 10 GB und im Professional Paket über 100 GB für die Webseiten und Emails verfügen. Damit Sie sich auch keine Sorgen über erhöhte Trafficrechnungen machen müssen, erhalten Sie ab sofort eine Flatrate für den Datenverkehr. Diese wird erst ab 5 TB (5.120 GB) auf 10 MBit/Sekunde gedrosselt.
Die CPU Leistungen wurden bis auf max. 3.200 MHz in dem Professional Paket erhöht und der RAM wurde in allen Paketen verdoppelt. So stehen bereits im Start Paket 256 MB zur Verfügung und im Professional Paket sogar 4096 MB.
Alle Bestandskunden werden selbstverständlich automatisch und ohne Mehrkosten auf die erhöhten Limits umgestellt.

Magento 30 Tage Testpakete

Ab sofort können Sie 30 Tage Testaccounts für alle Magento Webhosting Pakete buchen, um sich von unseren Leistungen zu überzeugen. Bis auf die fehlenden SSL-Zertifikate entsprechen die Pakete genau den kostenpflichtigen Paketen.
Sie können dabei jederzeit in ein kostenpflichtiges Paket wechseln. Ansonsten wird der Testaccount nach 30 Tagen automatisch gelöscht.

© 2018 PTB-Hosting